Inkasso

Wir bieten Ihnen durch unser erfahrenes Team um Frau Rechtsfachfachwirtin Sylvia Otte einen professionellen Mahnservice vom außergerichtlichen Mahnschreiben, einer eventuellen Ratenzahlungsvereinbarung über eine Vertretung im streitigen Gerichtsverfahren bis zur Zwangsvollstreckung.

Natürlich ist für jeden Gläubiger zunächst die sorgfältige Auswahl des Kunden sowie die Gestaltung der Verträge wichtig, um die Forderung zu sichern. Vor Forderungsverlusten schützt ein straffes und konsequent arbeitendes Mahnwesen, denn dies fungiert auch als eine Art „Frühwarnsystem“. Wenn es dann Signale gibt, die auf beginnende Liquiditätsengpässe des Schuldners hinweisen, helfen wir Ihnen, Ihre Forderungen schnellstmöglich durchzusetzen.

Die Chance, durch unseren Einsatz die offenen Forderungen doch noch zu realisieren, steigt erheblich, denn allein ein Anwaltsschreiben wirkt of schon Wunder. Der Gläubiger selber wird bei unserer Einschaltung nicht mit der Ermittlung von Anschriften und weiteren Recherchen belastet. Die beharrliche Mahnbearbeitung auch nachgerichtlich im Rahmen der Zwangsvollstreckung sowie die Fristen- und Verjährungskontrolle durch uns sind selbstverständlich und entlasten den Gläubiger. Kosten und Auslagen, die durch unser Tätigwerden entstehen, müssen vom Schuldner im Rahmen der Erstattungsfähigkeit dem Gläubiger ersetzt werden.

Ein wesentlicher Pluspunkt professionellen Forderungsmanagements ist Ihre verbesserte Bonität bei Ihrer Hausbank. Im Rahmen des Ratingverfahrens der Banken wird dieser Aspekt berücksichtigt und bedeutet für Sie bessere Konditionen und günstigere Zinsen.